###H_TEXT###

Handreichungen

Als Ergebnis aus dem Projekt Future Lab (2016-2018) ergaben sich folgende Handreichungen:


0. Inhalt der Handreichung

1. Einführung/Vorwort

2. Qualitätskriterien

3. Module zur Berufsorientierung und Nachhaltigkeitsbildung

4. Erlebnispädagogische Konzepte

  • 4.1.Geländespiel
  • 4.2 Interaktionsspiel
  • 4.3 Sportspiel
  • 4.4.Tag am Wasser
  • 4.5. Tag der Sinne
  • 4.6. Quiz

5. Workshop „Nachhaltigkeit im Alltag“

  • 5.1.Pädagogisches Konzept Konsum
  • 5.2. Pädagogisches Konzept Nachhaltigkeit
  • 5.3 Regeln Nachhaltigkeit
  • 5.4. To Do Liste Nachhaltigkeit

6. Handlungshinweise zur Gleichstellung und Antidiskriminierung zur Unterstützung im Umgang mit Besonderheiten und Krisensituationen

  • 6.1. Handlungsleitfaden

7. Organisatorische Hilfsmittel und Vorlagen

  • 7.a. Prozessplan zur Vor- und Nachbereitung (Zeit- und Ressourcenplan) = Checkliste Vor- und Nachbereitung
    • 7.a.1 Checkliste Vor- und Nachbereitung
  • 7.b. Hinweise Öffentlichkeitsarbeit
    • 7.b.1 Leitfaden Öffentlichkeit
  • 7.c. Vertragsunterlagen für Teilnehmende /Sorgeberechtigte
    • 7.c.1 Anschreiben Eltern
    • 7.c.2 Teilnehmervertrag
    • 7.c.3 Einverständniserklärung der Eltern
    • 7.c.4. Fotoerlaubnis Eltern
  • 7.d. Unterschriftsliste Belehrung
    • 7.d.1. Unterschrift Belehrung
    • 7.d.2 Teilnehmererfassung Liste
    • 7.d.3 Materialausgabe
  • 7.e. Kalkulationshilfe
    • 7.e.1 Finanzplan
  • 7.f. Teilnahmezertifikat (Muster)
    • 7.f.1. Teilnahmebescheinigung

8. Instrumente für die Auswertung und Weiterentwicklung

  • 8.a. Teilnehmerbefragung
    • 8.a.1 Nachberatung
    • 8.a.2 Teilnehmerfragen Seite 1
    • 8.a.3 Teilnehmerfragen Seite 2
    • 8.a.4. Teilnehmerfragen Seite 3a
    • 8.a.5 Teilnehmerfragen Seite 3b
    • 8.a.6. Teilnehmerfragen Seite 4
    • 8.a.7 Teilnehmerfragen Seite 5a
    • 8.a.8. Teilnehmerfragen Seite 5b
    • 8.a.9 Teilnehmerfragen Seite 5c
    • 8.a.10 Teilnehmerfragen Seite 6a
    • 8.a.11 Teilnehmerfragen Seite 6b
  • 8.b. Akteursbefragung
    • 8.b.1 Akteursbefragung Unternehmen
    • 8.b.2. Mitarbeiter Befragung


Das Projekt Future Camp wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln im Beruf (BBNE)“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.