###H_TEXT###

Unterkunft und Verpflegung

Sowohl die Teilnahme an den Workcamps als auch die Unterkunft und Verpflegung werden kostenlos angeboten. Hier die Links zu den Unterkünften der entsprechenden Workcamps:

 

Europäische Jugendcamp in Angermünde

Zutreffend für die Workcamps "Searching for energy", "Cybercraft" und "Moleküle spielen verrückt"

 

 

Wassermühle Hohenfinow

Zutreffend für die Workcamps "Die Natur von Morgen", "Nachhaltiges Bauen" und "Kommunale Wirtschaft"

 

 

Gästehaus Wohnen & Lernen in Hennickendorf

Zutreffend für die Workcamps "Mal Dir die Welt bunt", "Lass Dich elektrisieren" und "Nachhaltige Dienstleistungen"

Ansprechpartner

info@go-future-camp.de


Stefanie Ellner
Angermünder Bildungswerk e.V.
An der MTS 7
16278 Angermünde
Tel. 03331 29 69 78 10

Dirk Konzer
Handwerkskammer Frankfurt (Oder)
Region Ostbrandenburg
Abteilung Berufsbildung
Bahnhofstraße 12
15230 Frankfurt (Oder)
Tel. 0335 5619 152

hwk@go-future-camp.de

Kristin Paulokat
Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde
Schicklerstraße 5
16225 Eberswalde)
Tel. 03334 657 385

hnee@go-future-camp.de



Das Projekt Future Camp wird im Rahmen des ESF-Bundesprogramms „Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung befördern. Über grüne Schlüsselkompetenzen zu klima- und ressourcenschonendem Handeln (BBNE)“ durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und den Europäischen Sozialfonds gefördert.